Themen

Die Mitglieder der VKAS beschäftigen sich aktiv mit den aktuellen Themen der ärztlichen und christlichen Ethik und beziehen Stellung in laufenden gesellschaftlichen und politischen Diskussionen.

Tagungsreihe "Der christliche Arzt"

Naturwissenschaftliche Medizin auf christlicher Basis

Das Tagungsprogramm möchte Aerzte, medizinische Berufsgruppen und Priester in das Wesen des christlichen Menschenverständnisses einführen. Die 2019 begonnene Tagungsreihe findet in Zusammenarbeit mit der...

Weiterlesen...

Die Esoterik in unserer Zeit (zum download klicken)

Vortrag von DDDr. Peter Egger, präsentiert an der Jahresversammlung der Vereinnigung der Katholischen Ärzte der Schweiz VKAS in Uznach am 30. März 2019

Weiterlesen...

Droga, marihuana y la cultura moderna

Vortrag von Dr.med. Ermanno Pavesi, Generalsekretär FIAMC (in spanischer Sprache ) anlässlich
Marihuana-cánnabis: caval de Troia d’addiciones destructives. Prevenció en la infància i adolescència
Jornada organitzada para la Fundació Casa de Misericórdia...

Weiterlesen...

Vernehmlassung des EJPD zur organisierten Suizidbeihilfe:
Modifikationen des Art. 115 StGB bzw. Art.119 MStG

Die VKAS hat sich in ihrer Eingabe klar für die zweite Vernehmlassungsvariante ausgesprochen, welche die organisierte Suizidbeihilfe unter Strafe stellt.

Vernehmlassung_Organisierte-Suiz...

Weiterlesen...

Reanimationsentscheidungen (Medizinisch-ethische Richtlinien der SAMW)

Stellungsnahme vom 12.08.2008

Reanimationsentscheidungen.pdf

Weiterlesen...

COVID-19

Seit mehreren Monaten wird unser Alltag deutlich durch die Covid-19-Pandemie mitgeprägt.
In dieser Rubrik finden Sie Beiträge aus dem Themenkreis der Pandemie, die in Acta Medica veröffentlicht wurden.



Dr. med. E. Pavesi: Die COVID-19-Epidemie: die Verantwortung von Gao Fu und der chinesis...

Weiterlesen...